Teilnahmebedingungen KITKAT Jahresstart Promotion 2023

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmer*in mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

 

1. Veranstalter

Veranstalter der Promotion (nachfolgend „Aktion“ genannt) ist die Nestlé Deutschland AG, Lyoner Str. 23, 60528 Frankfurt (nachfolgend „Nestlé“ genannt).

 

2. Teilnahmeberechtigung

a) Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die (a) mindestens 18 Jahre alt sind und (b) einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

b) Jeder/Jede Teilnehmer*in kann nur im eigenen Namen teilnehmen.

c) Ausgeschlossen sind Teilnehmer*innen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen kann Nestlé Gewinne auch nachträglich aberkennen und zurückfordern. Die Teilnahme mithilfe automatisierter Datenverarbeitungsprozesse und/oder über die Einschaltung Dritter, zum Beispiel Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen.

d) Nur ein Gewinn pro Haushalt möglich.

 

3. Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der/die Teilnehmer*in bis zum 31.07.2023 um 23.59 MEZ den 14-stelligen alphanumerische Code (nachfolgend „Aktionscode“ genannt) über die Aktionswebsite www.kitkat.de eingibt. Der Aktionscode befindet sich auf der Verpackungsinnenseite der „Gewinne 1 von 50 E-Bikes!“ KITKAT Aktionspackungen. Jeder Aktionscode ist nur einmal gültig.

 

4. Teilnahme an der Aktion

a)  Um an der Aktion teilzunehmen, muss der/die Teilnehmer*in auf der Aktionswebsite in die dafür vorgesehenen Felder der Gewinnspielmaske seinen Aktionscode sowie seine/ihre persönlichen Daten eingeben. Bitte alle Felder wahrheitsgemäß und vollständig ausfüllen, damit auch im Falle einer Datenunterbrechung im Gewinnfall die Gewinnabwicklung möglich ist. Im Falle eines Gewinns werden weitere Daten für die Gewinnabwicklung abgefragt. Im Falle eines “KITKAT Pausenrucksack“-Gewinns sowie im Falle des E-Bike-Gewinnes wird die Postanschrift benötigt. Im Falle eines E-Bike-Gewinns wird sich der Abwicklungspartner, caspar company GmbH, mit dem /der Gewinner*in in Verbindung setzen zwecks Verifikation des Gewinncodes und für die weitere Abwicklung. Für die Verifikation muss unter anderem die Aktionspackung mit dem Gewinn-Code eingereicht werden.

b) Unmittelbar nach der Codeeingabe und dem Abschicken mittels des Buttons „Absenden“ wird dem/der Teilnehmer*in online auf der Aktionswebsite, im Gewinnfall auch in Form einer E-Mail, mitgeteilt, ob er/sie gewonnen hat. Im Falle eines E-Bike-Gewinnes muss die Aktionspackung aufbewahrt und als Gewinnnachweis eingesendet werden.


c) Voraussetzung für die Teilnahme ist die vollständige und wahrheitsgemäße Angabe der o.g. Daten auf www.kitkat.de. Der Gewinnanspruch verfällt, wenn der/die Gewinner*in es versäumt innerhalb von 4 Wochen die für die Gewinnabwicklung erforderlichen Daten zu vervollständigen.

 

5. Gewinne

Innerhalb der teilnehmenden Aktionspackungen befinden sich 50 Codes, die je zum Gewinn von einem Gutschein für ein E-Bike Wert von 3.000 € brutto berechtigen. Diesen Gutschein kann der Gewinner bei seinem Fahrrad-Händler der Wahl einlösen, online oder in der Nähe des jeweiligen Wohnortes.

Außerdem gibt es 1.000 Codes, die je zum Gewinn von einem roten Rucksack gefüllt mit KitKat Produkten im Wert von je 50 € berechtigen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist grundsätzlich nicht möglich.

 

6. Gewinnmitteilung und Gewinnübergabe

a) Der Versand des “KITKAT Pausenrucksack“-Gewinns erfolgt innerhalb von 6 Wochen nach Erhalt der vollständigen Adresse des Gewinners/ der Gewinnerin. Ein Versand an Postfächer und Packstationen ist nicht möglich. Wenn die Gewinne nicht an die angegebene Versandanschrift zugestellt werden kann, verfällt der Gewinnanspruch. Nestlé wird den/die Teilnehmer/in in diesem Fall nicht kontaktieren und keinen zweiten Versandversuch unternehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir für den Fall eines Briefverlustes (Warensendung) auf dem Postweg keine Verantwortung übernehmen können. Nestlé ist nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Bei zu hohen Temperaturen verschicken wir den Gewinn etwas später, damit die Schokolade in gutem Zustand ankommt.

b) Die Übermittlung des E-Bike-Gutscheines erfolgt durch den Abwicklungspartner caspar company GmbH.

Nach erfolgreicher Teilnahme auf der Aktionswebsite erfährt der Teilnehmer sofort auf derselbigen Aktionswebsite, ob er einen E-Bike-Gutschein gewonnen hat oder nicht. Im Falle eines Gewinnes, bekommt der oder die Gewinner/-in zusätzlich eine automatisch generierte E-Mail, dass Caspar sich bei dem Gewinner meldet. Im Falle eines E-Bike Gewinnes muss der Gewinner eine „Gewinndeklaration“ ausfüllen, die der Gewinner im Anhang der automatischen E-Mail findet. Der Gewinner sendet die vollständig ausgefüllten Unterlagen und die Originalverpackung inkl. Code postalisch an caspar. Bei gültiger Teilnahme meldet sich caspar innerhalb von spätestens 14 Tagen bei dem Gewinner für weitere Gewinnabstimmung. Bei ungültiger Teilnahme setzt sich Caspar innerhalb von max. 14 Tagen mit dem möglichen Gewinner in Verbindung und teilt ihm mit, dass die Teilnahmebedingungen nicht vollständig erfüllt sind.

Der Gewinner kann seinen Gutschein für ein E-Bike seiner Wahl bei einem Händler seiner Wahl im Wert von 3.000 € wie folgt einlösen:

  • Der Gewinner sucht sich eigenständig einen Fahrradhändler und ein E Bike aus (online oder stationär möglich)
  • Caspar setzt sich mit dem Fahrradhändler in Verbindung und klärt die Kostenabwicklung ab.
  • Caspar übernimmt die Kosten für das E-Bike im Wert von max. 3.000 €. Sollte das ausgewählte E-Bike günstiger als 3.000 Euro sein, wird auch nur der günstigere Wert übernommen. Es erfolgt keine Auszahlung des Differenzbetrages. Sollte das E-Bike den Wert von 3.000 € übersteigen, muss der Gewinner den Mehrpreis übernehmen.

Der Gutschein ist bis zum 31.07.2025 einlösbar.

 

7. Unterbrechung / Vorzeitiger Abbruch der Aktion

Nestlé behält sich vor, die Aktion jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu unterbrechen oder abzubrechen oder die Teilnahmebedingungen während der Aktion zu ändern. Bereits erworbene Gewinnansprüche bleiben unberührt. Ein Abbruch bzw. eine Unterbrechung finden nur statt, wenn aus tatsächlichen Gründen (z.B. Manipulation oder technische Fehler im Zusammenhang mit dem Betrieb der Website) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht mehr gewährleistet werden kann. Eine Änderung der  Teilnahmebedingungen erfolgt nur, wenn dies aus rechtlichen Gründen zwingend notwendig ist.
 

 

8. Sonstige Regelungen

a) Nestlé behält sich das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen kommt die Verweigerung der Übermittlung der Gewinne oder eine Zurückforderung der Gewinne in Betracht.

b) Für die Aktion gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

c) Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

d) Fragen zur Aktion können in schriftlicher Form auf www.kitkat.de über das Kontaktformular (DE) übermittelt werden.

e) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

f) Nestlé und die beauftragten Dienstleister, deren jeweilige Angestellte und Erfüllungsgehilfen haften nicht für technische Störungen oder Defekte, für die Funktionsfähigkeit und Abrufbarkeit der Website www.kitkat.de auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner, für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, Ereignisse höherer Gewalt sowie von Dritten verursachte Störungen.

g) Nestlé und die beauftragten Dienstleister, deren jeweilige Angestellte und Erfüllungsgehilfen haften nicht für eventuelle Beschädigungen an den Gewinnen, oder für durch die Gewinne entstandene Schäden.

h) Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.nestle.de/info/rechtshinweise#personenbezogene-daten